Frank Nägele

Staatssekretär für Verwaltungs- und Infrastruktursteuerung, Berlin

Frank Nägele ist Staatssekretär für Verwaltungs- und Infrastruktursteuerung in der Senatskanzlei Berlin. Nach dem Studium der Verwaltungswissenschaften an der Universität Konstanz promovierte er am Institut für Politikwissenschaft der Hum-boldt- Universität zu Berlin mit einer Arbeit über Regionale Wirtschaftspolitik im ko-operativen Bundesstaat. Vor seinem Amtsantritt in Berlin war er Staatssekretär in Schleswig-Holstein und Niedersachsen. Zuvor koordinierte er als Referatsleiter im Bundeskanzleramt die Angelegenheiten der neuen Bundesländer, wo er auch für neue Steuerungsinstrumente in der öffentlichen Verwaltung zuständig war und die Gruppe „Finanzpolitik“ stellvertretend leitete.
Nägele ist verheiratet und hat zwei Kinder.