Martell Beck

Bereichsleiter Marketing und Vertrieb, Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin

200831_cbf_martell-beck_portrait_freistellen

Dr. Martell Beck ist seit 2012 bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) als Bereichs-leiter für Marketing und Vertrieb tätig. Er trägt hier eine Umsatzverantwortung in Hö-he von 700 Millionen EUR und führt rund 700 Mitarbeiter. Zu seinen Aufgaben ge-hören u.a. das Identifizieren von Stellhebeln zur Umsatzsteigerung, die Entwick-lung von Konzepten für digitale (reiseweitenabhängige) Tarife, die Kampagne „Weil wir Dich lieben“ sowie die akquisitorische Ausrichtung sämtlicher Vertriebsstellen einschließlich des digitalen Vertriebs.
Martell Beck ist 1972 in Heidelberg geboren, studierte in Trier und Mannheim Be-triebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Personal- und Arbeitsrecht. 2002 promovierte er auch auf diesem Gebiet.
Von 2002 bis 2008 arbeitete Martell Beck bei der Deutschen Bahn AG, zunächst als Assistent des Vorstandes für Personenverkehr, dann als Projektleiter in der Kon-zernstrategie und später als Leiter Marketingstrategie und Planung.
Vor seiner Zeit bei der BVG arbeitete Martell Beck von 2008 bis 2012 als Vertriebs- und Marketingleiter bei der Stuttgarter Straßenbahn AG.