Sebastian Kahs

Experte für Prozessmanagement, Politics for Tomorrow, Berlin

20180824_cbf_kahs_freistellen

Sebastian ist Projektmitarbeiter bei der Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport der Freien Hansestadt Bremen und setzt sich für die Etablierung einer prozessualen Denkweise innerhalb der Verwaltung ein. Im Rahmen seiner Masterthesis im berufsbegleitenden Studium „Public Administration“ untersucht er , wie die zeitgemäße Gestaltung der öffentlichen Verwaltung mithilfe von Innovations- Laboren gelingen kann. Dabei steht ein menschen- und gemeinwohlorientiertes Verwaltungshandeln für ihn im Fokus seiner Forschung und alltäglichen Arbeit.