Steffen Mau

Professor für Makrosoziologie, Humboldt-Universität zu Berlin

201080809_cbf_mau_freistellen

Steffen Mau ist Professor für Makrosoziologie an der Humboldt-Universität zu Berlin. Er beschäftigt sich mit Fragen des sozialen Wandels und der "Datafizierung" der Gesellschaft. Sein jüngstes Buch "Das metrische Wir. Über die Quantifizierung des Sozialen" (Suhrkamp 2017) behandelt die Frage, wie immer mehr Lebensbereiche vermessen werden und welche Folgen diese Entwicklung hat.