Thomas Losse-Müller

Staatssekretär a.D., Senior Fellow Hertie School of Governance, FiFo Policy Fellow, Berlin

200831_cbf_thomas-losse-m%c3%bcller_freistellen

Thomas Losse-Müller, ist Partner bei der EY Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Senior Fellow an der Hertie School of Governance und FiFo Policy Fellow am Finanzwissenschaftlichen Forschungsinstitut der Universität zu Köln.

Als Chef der Staatskanzlei und Finanzstaatssekretär in Schleswig-Holstein war er u.a. für die strategische Personalplanung, Digitalisierung und Organisation zuständig. Er war Mitglied des IT Planungsrats und der Rundfunkkommission der Länder. Von 2004-08 und von 2008-10 arbeitete Losse-Müller als Finanzökonom für die Weltbank in Washington, DC und von 2008–10 leitete er das Programm „Making Finance Work for Africa“ bei der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ). Losse-Müller studierte Volkswirtschaft an der Universität zu Köln und der School of Oriental and African Studies (SOAS) in London.