Tobias Knobloch

Projektleiter "Algorithmen fürs Gemeinwohl", Stiftung Neue Verantwortung e.V., Berlin

20180810_cbf_knobloch_freistellen

Dr. Tobias Knobloch leitet bei der Stiftung Neue Verantwortung in Berlin das Projekt „Algorithmen fürs Gemeinwohl“. Zuvor war er stellvertretender Leiter des Referats für Öffentlichkeitsarbeit, digitale Kommunikation und Besucherdienst im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ). Knobloch ist mit einer Arbeit über Computersimulationen promoviert worden, hat ein Software-Startup mitgegründet, war an mehreren wissenschaftlichen Forschungs- und Evaluationsprojekten beteiligt und hat einige Jahre für eine IT-Agentur mit dem Schwerpunkt Web-Entwicklung gearbeitet.