Alex Roberts

Innovationsspezialist und stellv. Leiter, Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung - Observatory of Public Sector Innovation, Paris, Frankreich

Cbf19_roberts-alex-cropped_bittefreistellen_010203

Alex Robert ist Innovationsspezialist und stellvertretender Leiter am Observatory of Public Sector Innovation. Alex ist führend in der Forschung des Observatorys zu landesspezifischen Innovationssystemen im öffentlichen Sektor und trägt zur Erweiterung des OPSI Innovation Facets Model und Innovation Lifecycle bei.

Alex hat seit langem eine Leidenschaft für Innovation und die Frage, wie Regierungen ihre Arbeit anders (und hoffentlich besser) gestalten können. Bevor Alex zum Observatory wechselte, arbeitete er für die öffentliche Verwaltung Australiens, wo er unter anderem Autor des Berichts “Empowering Change: Fostering innovation in the Australian Public Service” (2010) war. Außerdem hat er den APS Innovation Action Plan (2011) der australischen Verwaltung mitentwickelt und mitgeholfen das experimentelle Verwaltungs-Labor “DesignGov” aufzubauen. Außerhalb seiner Arbeit interessiert sich Alex für die Themen Astronomie, Science Fiction, trashige TV-Sendungen und Reisen. Alex kann man auf Twitter unter dem Namen @CaptainInnovate finden.