Margie Caust

Co-Autorin des Buchs "The Creative Bureaucracy and its radical common sense", Australien

20180815_cbf_caust_freistelllen

Margie Caust ist Mitautorin von "The Creative Bureaucracy and its radical common sense" mit Charles Landry und eines E-Books "Keep Your Spark - a manifesto for creative bureaucrats".

Sie arbeitet als Stadtplanerin mit Sitz in Australien. Derzeit arbeitet sie mit einem Team, darunter Charles Landry, an einem kreativen Bürokratieprogramm in Südaustralien.
Im Jahr 2018 führte sie für das SA Institute for Public Administration eine Umfrage zum Thema "Kreativität und Bürokratie" durch. Sie entwickelt Strategien rund um die Kreativwirtschaft, die Fahrradwirtschaft und die Stadtentwicklung. Sie leitete ein gemeinsames Wirtschaftsprogramm in London und im Südosten und war die erste Direktorin des Capital City Committee in Adelaide. Sie hat einen MSc in Urban Regeneration von der UCL.