Mario Husten

Geschäftsführer, Holzmarkt, Berlin, Deutschland

Mario Husten beendete die Hochschule für Wirtschaft in Ost-Berlin. In der Zeit des Mauerfalls war er in der Studentenbewegung engagiert. Zunächst arbeitete er als Journalist, wechselte aber schon bald zu Gruner + Jahr (G+J), einem der führenden europäischen Verlagshäuser. Für G+J verbrachte er mehr als zehn Jahre im Ausland. Er gründete und führte Zeitungsverlage in der Slowakei, Ungarn, Rumänien und Serbien und baute Druckereien. Zurück in der Zentrale der G+J in Hamburg war er verantwortlich für die Internationalisierung von Magazinen wie GEO, bevor er die Gesamtverantwortung für Osteuropa übernahm und dessen neue Märkte mit einem Büro in Warschau erschloss.

Mario verließ Gruner + Jahr im Jahr 2006 und beriet daraufhin internationale Medienunternehmen und unterstützte Start-ups im Adria-Raum. Im Jahr 2010 kehrte er zusammen mit seiner Familie nach Berlin zurück und gründete mit der „IdeenSchaffenWerte eG“ ein genossenschaftliches Gründernetzwerk. Derzeit arbeitet er als Vorstand der Holzmarkt 25 Genossenschaft an der Realisierung nachhaltiger Stadtentwicklungsprojekte.