Markus Richter

Stellvertretender Direktor der Sicherheitsakademie, Bundesministerium für Inneres, Wien, Österreich

Cbf19_markusrichter_bittefreistellen_010203

Markus Richter leitet das Zentrum für Ressourcensteuerung und Unternehmensqualität in der Sicherheitsakademie des Bundesministeriums für Inneres.

Studien im europäischen und internationalen Recht sowie im General Management.

Zu seinen Arbeitsschwerpunkten zählen neben Budget, Controlling und Organisation, die Leitung des E-Learning-Centers und das Qualitätsmanagement. Er ist als Organisationsberater und Validator bei der Einführung und Weiterentwicklung von Exzellenz-Modellen tätig. Vortragender an der Donau-Universität Krems und der Fachhochschule Wiener Neustadt.