Matti Müller

Jurist, Bayerischer Lehrer- und Lehrerinnenverband, München, Deutschland

Cbf19_mattim%c3%bcller_bittefreistellen_010203

Der 52-jährige Jurist, Matti Müller, betreut in der Rechtsabteilung des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes in München mit seinem Team die ca. 64.000 Mitglieder der größten Berufsorganisation von Pädagogen in Bayern. Nach seinem Studium in Augsburg arbeitete er 13 Jahre in seiner eigenen, allgemein ausgerichteten Rechtsanwaltskanzlei bevor er 2008 zum Ersten Bürgermeister einer schwäbischen Kleinstadt gewählt wurde. Von 2014 bis 2018 arbeitete Müller als Parlamentarischer Berater für Kommunales, Innere Sicherheit und Sport im Bayerischen Landtag und wechselte Ende 2018 zum BLLV. Matti Müller ist verheiratet, hat zwei Kinder (17 und 22 Jahre) und lebt mit seiner Familie bei Augsburg.