Tilman von Werthern

Projektleiter PLACEm, Politik zum Anfassen e. V., Isernhagen, Deutschland

Cbf19_vonwerthern_bittefreistellen_010203

Tilman von Werthern, Jahrgang 1995, machte nach seinem Abitur in seiner Heimatstadt München ein Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Neben seinem Informatikstudium arbeitete er als Fachlehrer für Informatik an einem Gymnasium. Im Rahmen seiner Bachelorarbeit befasste er sich mit der Konzeption einer jugendgerechten ePartizipations-Anwendung mit dem Ziel einer besseren politischen Beteiligung junger Menschen. Zu diesem Zweck führte er Design-Thinking-Workshops mit Jugendlichen in mehreren deutschen Städten durch, um deren Anforderungen zu sammeln. Seit Mai 2019 ist er als Projektleiter bei Politik zum Anfassen e.V. als Projektleiter tätig und begleitet die Entwicklung der Mitrede-App PLACEm.